Flammenpfad – Selbstermächtigung

Entfessle deine innere Kraft, schöpfe dein Leben neu


Leitung

Stefan Hartung

Entdecke deine inneren Kräfte, erfahre ein befreiendes Initiationsritual in deine Seelenkraft und wie du diese selbst stärken kannst. Du erhältst einen Werkzeugkasten voller alter, erprobter und auf unsere Kultur angepasster Energietechniken aus verschiedenen spirituellen Traditionen, lerne den sie verbindenden Kern der Energiearbeit kennen und entdecke, wie man Leichtigkeit und Fülle in das eigene Leben bringt.

Inhalt

  • alltagstaugliche Spiritualität &  geistiges Heilen im heutigen modernen Leben
  • Die Kräfte der Schöpfung: Geistige Welt, Naturwesen, geistige und göttliche Helferwesen
  • Wie funktioniert Energie? Kosmische Gesetze und was sie für uns bedeuten
  • Meditationen und Übungen zur Schulung der Intuition sowie Hellsichtig- und fühligkeit
  • Techniken zur Gedankenfokussierung, zur/zum energetischen Reinigung/Schutz
  • Setze deine Heilkräfte frei: Die Seelenkraft
  • Das alte Wissen der Inka: Ein Weg voller Leichtigkeit
    • Energie ins fließen bringen – Saminchakuy
    • Aufladen und stärken mit Energie – Saywachakuy
    • Kanay und Munay: Das eigene Potential entfalten und willentlich Liebe manifestieren
  • Heilen in höheren Bewusstseinszuständen – Herzebene und Seelenebene, Thetazustand
  • Gefühle reinigen, lösen und manifestieren, Vergebungsrituale
  • Lebensthemen erkennen und aufarbeiten
  • Muster transformieren: Karma, Emotions-, Denk- und Verhaltensmuster lösen und transformieren
  • Die Entstehung von Krankheit aus heilerischer Sicht
  • Quantenheilung: Die Zweipunktmethode, Arbeit mit der Matrix

„Fehler sind Lektionen“ – Ziele des Workshops

Erstes Ziel

Erstes Ziel dieses Workshop ist es, Deine Angst vor Deinen Schattenseiten aufzulösen, Dich ihnen zu stellen und Dich selbst zu heilen – von Ängsten, alten Denk- und Verhaltensmustern, Traumata und was immer Dich noch so belastet. In allen Kulturen, in denen man Energie- und Heilarbeit findet, liegt diesem Weg der Gedanke zugrunde, dass man das Leben und die Umwelt bzw. die Energien erst wirklich meistern kann, wenn man sich selbst gemeistert hat.

Und: deine innere Kraft kann sich erst richtig entfalten, wenn alte, blockierende Muster und Energie gelöst sind.

Entsprechend beginnen die Heiler, Schamanen, angehende Reikiheiler usw. stets mit der Selbstreflexion, der Heilung des eigenen Ichs, des Egos, des eigenen Körpers. Zugleich legt die Erprobung dieser Techniken an sich selbst die Grundlage für die Anwendung an zukünftigen Klienten. Denn im geistig-energetischen Heilen geht es um Fühlen, Wahrnehmen. Der Heiler muss also wissen, was der Klient empfinden könnte. Und dies lernst Du, indem Du selbst durch die Themen und Techniken gehst.

Ob man seine Heilkräfte für sich oder auch zur Heilung anderer entwickeln und nutzen möchte – der erste Schritt ist stets, sich selbst gründlich zu reflektieren und das eigene Leben aufzuarbeiten. In jedem von uns gibt es Dinge, die uns auf unserem Weg behindern können – seien es alte Ängste, unser Ego, „blinde Flecken“, also Dinge und Eigenschaften, die wir an uns selbst bislang nicht sehen wollten. Wir neigen einfach dazu, uns über Unangenehmes selbst zu belügen – aus Angst, dass wir dann klein und unwichtig sein könnten, wenn wir uns unsere Fehler eingestehen.

Zweites Ziel

Zweites Ziel des Workshops ist es, Dir die grundlegenden „kosmischen Gesetze“ näher zu bringen – wie funktioniert Energie? Wie fließt sie? Wie kann ich sie fühlen, beeinflussen und verändern?

Drittes Ziel

Drittes Ziel schließlich ist die Entfaltung der Fähigkeit, Energien zu spüren, wahrzunehmen, zu formen und zu lenken. Ohne tausend Regeln, sondern aus der Intuition und heraus und mit einer klaren Intention versehen. Dafür lernst du kraftvolle Energietechniken aus Quantenheilung und schamanischen Traditionen, die dir das transformieren deines Lebens ermöglichen – und die du natürlich auch bei anderen Menschen anwenden kannst.

Auch Bestandteil der SoulTouchHealing-Ausbildung

Dieser Workshop ist Teil der SoulTouchHealing-Ausbildung, ist aber für dich auch außerhalb der Ausbildung frei buchbar, da er thematisch und inhaltlich in sich geschlossen ist. Er soll Interessierten als Weiterbildung oder auch Einstieg in das Feld des geistigen Heilens bzw. der Spiritualität allgemein dienen. Da er Teil der Gesamtausbildung ist, findet er garantiert statt und es ist sichergestellt, dass du Übungspartner und eine entspannte Gruppe vorfindest. Solltest du dich später für die Gesamtausbildung entscheiden, wird dieser Workshop natürlich angerechnet.

Du hast Fragen? Kostenloses Erstgespräch!

Ich bin selbstverständlich telefonisch unter 0921 230 543 37, per Video-Call oder per E-Mail an info@soultouchhealing.de für Dich da, bevor Du Dich für ein Workshop/Seminar, eine Sitzung oder eine Ausbildung entscheidest oder Du Fragen zu den Terminen hast.

  • Dauer

    3 Tage

  • Teilnehmerzahl

    5 bis 10 Personen

    Eine Gruppen umfassen maximal 8-10 Teilnehmer. Die geringe Gruppengröße sorgt für eine vertrauensvolle Atmosphäre und ermöglicht mir, auf die einzelnen Teilnehmer gründlicher einzugehen, als es in einer größeren Gruppe möglich wäre. Dir soll es dadurch leichter gemacht werden, dich fallen zu lassen und dich voll entfalten zu können.

  • Teilnahmegebühr

    345 €

Termine / Anmeldung

VeranstaltungOrtGebühr
15.07.2022 – 17.07.2022
Flammenpfad – Selbstermächtigung

Details

Fr, 15.07.2022: 15:00–18:00 Uhr
Sa, 16.07.2022: 09:30–18:00 Uhr
So, 17.07.2022: 09:30–17:00 Uhr

Bei Rückfragen wende dich gerne an mich.
Gerne empfehle ich dir auch passende Hotels, Gasthöfe etc. in Bayreuth, falls du von Ausserhalb kommst.

Veranstaltungsort:

Atlantis Heilerpraxis Bayreuth, Carl-Schüller-Straße 10, 95444 Bayreuth

Bayreuth375 € Freie Plätze verfügbar  
Sofern eine Online-Annmeldung möglich ist, verwende ich den Anbieter digistore24.
Dies gewährleistet verschiedenste Bezahloptionen und sichere Abwicklung, da die Daten verschlüsselt übertragen werden.

Stefan ist in meinen Augen ein „moderner Lehrer“ der uns verinnerlicht hat, uns und unserem höheren Selbst zu vertrauen. Besten Dank für diese wundervolle Zeit und für die schönen Erfahrungen, vor allem im Wald. Ein hervorragendes Eintauchen in die Heilmethoden und Geheimnisse der uralten schamanischen Traditionen. Ein großer Einblick in deren Weltbild, Heilkunst und Trancetechniken. Durch viele praktische Übungen, Rituale und geführte Innenreisen wird es möglich, in die eigene Urkraft zu finden und sie als Quelle von innerer Ruhe, Heilung und Glück zu nutzen.
Was mir persönlich am besten gefallen hat: Stefan hat auf angenehme und einfache Weise aufzeigt, dass man als westlich geprägter Mensch diese wunderbaren Traditionen in sein Leben einbinden kann und es doch an einem selbst liegt, ob man sich für dieses öffnet. Er verfügt über einen großen Wissensschatz und teilt diesen gerne – meist untermauert mit interessanten Erfahrungs-Stories. Alle Methoden sind leicht zu erlernen und weiterzugeben.

Stefan hat mir in einer tiefen Lebenskrise enorm geholfen. Ich habe noch nie Jemanden kennengelernt, der anderen Menschen so urteils- und wertungsfrei begegnet, selbst wenn man moralisch miese Taten „beichtet“.
Das ist selten in unserer Welt. Danke Stefan!

Stefan Hartung besitzt ein großes Wissen über viele Heiltraditionen verschiedenster Kulturen, wie z.B. den Schamanen; Germanen oder Kelten. In der Verknüpfung dieser Traditionen ist er ein Tor-Öffner zu inneren Welten und der Welt der Ahnen. Ein vertrauensvoller Heiler, Berater, Geomant und Coach. Ich danke Dir für Deine Arbeit und Deine Leidenschaft. Du, Stefan, Sohn eines ganz großen Heilers, Geomanten und Meisters – Dein Vater und Du bringen Licht und tiefgreifende Heilung in diese Welt!

Stefan ist… verständnis-, liebevoll, Klarheit, neutrale, professionelle Ebene, vertrauensvoll, distanz- und raumwahrend, professionell, großes Wissen, sehend, feinfühlig, ausdauernd, geduldig im Umgang mit Klienten, dennoch auch eine klare Richtung gebend, richtungsweisend, klare Linien. Du erkennst Hintergründe, Zusammenhänge, die anderen manchmal noch verschlossen sind. Deine Arbeit: Sehr wirkungsvoll, wirkmächtig, funktionell, besonders, umfassend, tiefgehend. Leicht im Sinne von Leichtigkeit, es darf leicht sein/gehen. Gründlich, aufräumend, klärend, transformierend, energiegebend/-spendend, -aufbauend.

Lediglich bereits das Telefonat mit Stefan hat mich dazu bewogen mich mehr mit dem Thema auseinander zu setzen. Stefan konnte mir sehr gute, hilfreiche Tipps geben mit den schwierigen Situationen in meinem Leben klar zu kommen. Vielen Dank dafür!

Newsletter

Abonniere den Newsletter, wenn Du regelmäßig über Termine und Themen informiert werden möchtest.