Beiträge

in

Die spirituelle Mangelfalle Teil II – im Lebensfluss sein oder: Das Aussen ist Spiegel des Innern

 

Ein heikles wie „heißes“ Thema, das in einem sehr großen Teil der Menschen – auch und besonders in der spirituellen Szene – immer wieder Gegenstand von Heilsitzungen und Fragen in meinen Seminaren wird, ist das Thema Fülle.

Das Aussen ist ein Spiegel des Inneren

Im ersten Teil dieser Artikelreihe hatten wir uns vor Allem mit Glaubenssätzen und Themen in Bezug auf Geld und Reichtum an sich auseinandergesetzt.

Im zweiten Teil geht es um die Beziehung zu dir selbst: Lebst du selbst im Lebensfluss oder „gönnst“ du dir wenig, lebst im inneren Mangel?
Mangel an (Selbst-)Liebe, an Selbstwert, an Vertrauen?

Und: Wie kommst du ins Fließen, wie bringst du den Lebensfluss zum strömen?
Hierfür erwarten dich am Ende des Artikels vier Übungen.

 

Weiterlesen

in

Die spirituelle Mangelfalle Teil I – die Angst beherrschen

 

Ein heikles wie „heißes“ Thema, das in einem sehr großen Teil der Menschen – auch und besonders in der spirituellen Szene – immer wieder Gegenstand von Heilsitzungen und Fragen in meinen Seminaren wird, ist das Thema Fülle.
Ein umfangreiches Thema von dem schon jetzt sagen möchte: Ich werde es im Rahmen dieses Artikels nicht vollständig behandeln können. Es wird eine Artikelreihe.
Bitte beachte dies, wenn dir in diesem Artikel gewisse Aspekte fehlen.

Jedoch bin ich neugierig, ob du Wünsche oder Anregungen hast, welchen Aspekt dieses Themas ich noch behandeln könnte/sollte. Schreibe mir hierzu gerne ein Feedback!

Am Ende des Artikels zeige ich dir eine Übung, welche dir helfen kann mit Furcht vor Mangel aber auch anderen Ängsten umzugehen  und sie in ein Wohlgefühl und Positivität zu transformieren.

 

Aber nun auf ins Thema!

Weiterlesen